Kategorie: Wissenschaft

Wie viel Bildschirmzeit ist okay?

Schon im Alter von neun bis zwölf Jahren redet man schon über das erste Smartphone. Mit dem Verlauf der Generationen sieht man mehr Kinder mit Smartphones oder Tablets. Da stellt sich die Frage, wie viel Bildschirmzeit ist schädlich für die Kinder? Was kann man als Eltern machen, damit es für das Kind nicht schädlich ist?…
Weiterlesen

Hypnose, was ist das eigentlich?

Die Hypnose soll das Tor des Unterbewusstseins öffnen können und so alle Geheimnisse und Informationen der Person zeigen. Doch wissen Sie eigentlich was richtige Hypnose ist? Es ist nicht das von den Cartoons oder Zeichentrickfilmen, oder doch?

Umweltverschmutzung / Plastik im Meer

Schätzung zufolge treiben derzeit rund 150 Millionen Tonnen Plastik in den Weltmeeren und jährlich kommen bis zu 14 Tonnen dazu. Von den jährlich mehr als 125 Millionen Tonnen Kunststoff, die wir produzieren, landet ein Großteil im Meer. Jede Minute flutet rund 15`000 kg Plastikmüll den Ozean. Dies hat schwerwiegende Folgen für viele Menschen und ihre…
Weiterlesen

Zwillingsforschung

Die Zwillingsforschung ist eine Forschungsmethode, die in der Humangenetik und der Psychologie verwendet wird. Eineiige Zwillinge entstehen, wenn die Eizelle sich Teilt, nachdem sie befruchtet wurde. Die Wahrscheinlichkeit, Eineiige Zwillinge zu bekommen beträgt 1,7 %. Das heisst, eines von 42 heute geborenen Kindern ist ein Eineiiger Zwilling. Es handelt sich dabei um reinen Zufall. Das…
Weiterlesen