Rohrerstrasse 6 5000 Aarau
+41798245900
info@radiosummernight.ch

📻 LIVETICKER FCSG – FCZ

Dein Webradio für den Sommer

📻 LIVETICKER FCSG – FCZ

Wir sind an deinem Event! Egal ob Festival, Openair oder Fussballmatch.

Liveticker FCSG vs. FCZ "St. Gallen gewinnt mit 3:2"

15.50 Bei gefühlten -20 grad sind wir nun in der Kälte im Kybunpark, unsere Hände sind jetzt schon fast abgefroren. Aber egal für unsere Hörer würden wir alles tun. 😉

16.00 Anpfiff im Kybunpark, die einzigen mit kurzen Shorts sind wohl die Spieler auf dem Feld.

16.10 Die ersten zehn Minuten sind nun gespielt, nebst einem gefährlichen Schuss in Richtung Tor. ist noch nicht wirklich viel Passiert. 

16.11 Torchance für den FCSG! 

16.15 Gelbe Karte für den FCZ,  Kevin Rüegg kassierte in der 14 Minute eine Gelbe Karte aufgrund eines Fouls.

16.28 Chance für den FCZ, über die halblinke Seite trippelten die Zürcher an den St. Galler vorbei. Jedoch ohne erfolg, weiterhin 0.0

16.34 Steffen Odey steht alleine vor dem Tor, St. Gallen kann das Tor jedoch Verteidigen.
Die Mannschaften finden immer besser ins Spiel.

16.40 TOR! Der FC St. Gallen erzielt in der 40 Spielminute ein Tor. Torschütze ist die Nummer 14 Vincent Sierio er trifft aus rund 20 Meter Abstand zum Tor.

16.45 Wir wärmen uns nun mit Wärmeflaschen in der Medienlounge des FCSG.

17.00 Die Halbzeit ist nun beendet, Anpfiff im Kybunpark. Es regnet weiterhin bei 3 Grad.

17.09 Der FC St. Gallen erzielt in der 52 Spielminute ein Tor. Nach einem Foul holten sie ein Vorteil heraus und der Ball wird über die Linie gestochert.

17.19 Zürich konnte noch nicht auf die zwei Tore des FC St. Gallen Reagieren. Die zeit läuft den Zürcher aber langsam weg… Nebst dem Liveticker kannst du den Match auch Live im Radio verfolgen. 

17.26 Zürich erzielt ein Tor! Ein Angriff mit viel Tempo, auch nach der Ballberührung des Torhüters  Rollte der Ball ins Tor der St. Galler. 

Neuer Spielstand FCSG 2 : 1 FCZ

17.34 Erneute Torchance für den FC Zürich, gekontert von den St. Galler. Gelbe Karte für die St. Galler der Grund, Zeitverzögerung.

17.42 Nun sind 84 Spielminuten gespielt, somit beginnt die „heisse Phase“ des Spiels. 

17.44 Tor! Der FC St. Gallen erzielt in der 86 Minute ein Tor. Ein Konter über die Linkeseite, durch ein Kopfball von Tranquillo Barnetta.

Neuer Spielstand FCSG 3 : 1 FCZ

17.52 Der FC Zürich schiesst in den Letzten Minuten noch ein Tor! 3 : 2 für St. Gallen.

17.50 St.Gallen entscheidet die Partie für sich mit 3 : 2 gegen den FC Zürich.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.