Zehn goldene Regeln

Dein Radio für den Sommer

  • Nicht spammen: Schreibe nur, wenn du wirklich einen sinnvollen Beitrag zum Gespräch leisten kannst oder eine wichtige Frage hast. Unnötige Inhalte nerven und sind oft der Auslöser für Streit.
  • Keine Beleidigungen und Lästereien: Wie im echten Leben gilt auch im Gruppenchat, dass niemand beleidigt werden sollte! Auch Lästereien über Leute, sind tabu!
  • Kein Mobbing: Niemand sollte fertig gemacht werden!
  • Bedeckt halten: Teile den anderen Gruppenmitgliedern nicht zu viel von dir mit.
  • Achte auf deine Ausdrucksweise: Schreibe nicht in GROßBUCHSTABEN und achte auf deine Rechtschreibung. Wer Texte mit vielen Rechtschreibfehlern lesen muss, ist schnell genervt.
  • Antworte der Gruppe, wenn du direkt angesprochen wirst oder wenn du eine Frage beantworten kannst.
  • Vermeide Doppeldeutigkeiten: Drücke dich so aus, dass jeder verstehen kann, was gemeint ist, um Missverständnisse zu vermeiden.
  • Vermeide Wiederholungen und sende keine Kettenbriefe.