Rohrerstrasse 6 5000 Aarau
+41798245900
info@radiosummernight.ch

Studie: iPhone Akkulaufzeit von Apple überbewertet?

Dein Radio für den Sommer

Studie: iPhone Akkulaufzeit von Apple überbewertet?

Nach den Ergebnissen einer aktuellen Studie der britischen Verbraucherorganisation “Which?” soll bei einigen Apple iPhone Modellen die Akkulaufzeit überbewertet sein.

Der größte Unterschied zwischen der realen Leistung und den Ansprüchen Apples bezüglich der Gesprächszeit habe das Apple iPhone XR.

iphone_x

Was ergab die Studie?

Eine Gruppe testete neun verschiedene iPhone-Modelle und stellte fest, dass jedes Einzelne die Ansprüche des kalifornischen Technologiekonzerns zwischen 18 und 51 Prozent unterschritt. Das Apple iPhone XR hat eine reale Gesprächszeit von 16 Stunden und 32 Minuten, während der Hersteller behauptet, die Telefonzeit würde sich auf bis zu 25 Stunden belaufen.

Der Akku hält Apple zufolge 18 bis 51 Prozent länger als die Ergebnisse von “Which?” offenbart haben. Auf die Resultate reagierte das Unternehmen mittlerweile und kritisierte, dass die Verbraucherorganisation nicht ihre Testmethodik veröffentlichte. Apple hingegen offenbarte seinen gesamten Testprozess und steht hinter den Angaben zur Akkulauf-, und Gesprächszeit.

Apple iPhone steuert Stromverbrauch intelligent

Wie Apple in seiner Stellungnahme mitteilte, sei das iPhone durch eine enge Integration von Hardware und Software entwickelt worden. Das Ziel dahinter bestehe in einer intelligenten Steuerung des Stromverbrauchs und einer Maximierung der Akkulaufzeit. Die eigene Testmethodik würde sich in dieser Intelligenz wiederspiegeln.

Die Verbraucherorganisation hingegen habe den Testaufbau nicht mit Apple geteilt, weshalb ein Vergleich mit den eigenen Ergebnissen nicht möglich wäre. Laut “Which?” bestand die Prüfung darin, den Akku nagelneuer unabhängig gekaufter iPhones vollständig aufzuladen und während des Daueranrufs die Laufzeit zu ermitteln.

In diesem Jahr werden drei neue Apple iPhone Modelle erwartet zu deren Ausstattung momentan nur wenige Informationen bekannt sind. Die Akkulaufzeit beim iPhone hat sich seit dem ersten Modell im Jahr 2007 stark verbessert.