Discounter setzen Maskenpreis erstmals unter 5 Franken

5
(3)

Am Montag hatte Lidl als erster Detailhändler den Preis für ein 50er-Pack Hygienemasken unter 5 Franken gesenkt.

(ots) Lidl halbiert am Montag seine Maskenpreise aktionsweise und geht erstmals unter 5 Franken pro 50er Box. Aldi konterte gleich am Dienstag und gab in einer Mitteilung bekannt, dass ein Pack blaue Hygienemasken bis Samstag 4.89 Franken kostet. Damit bietet Aldi nun die günstigsten Masken der Schweiz.

Die Maskentragepflicht gilt weiterhin an vielen Orten des öffentlichen Lebens. Viele Menschen sind nach wie vor auf Schutzmasken angewiesen. Detailhändler Lidl Schweiz konnte seine Maskenpreise in den vergangenen Monaten kontinuierlich senken und konnte mehrere Aktionen mit Schutzmasken durchführen.

Bisher haben die Schutzmasken in den Discounter knapp 10 Franken gekostet.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?