Rohrerstrasse 6 5000 Aarau
+41798245900
info@radiosummernight.ch

Mehr zum Leben

Dein Radio für den Sommer

Mehr zum Leben

Mehr zum Leben

Heute im Interview ab 19.00, Silvia Dell’Aquila und Cedric Wermuth.

 

Die diesjährigen 1.-Mai- Feiern in der ganzen Schweiz stehen unter dem Motto «Mehr zum Leben» und alle sind aufgerufen, an den verschiedenen Demonstrationszügen und Kundgebungen teilzunehmen. Auch in Aarau findet eine Demonstration mit anschliessender Kundgebung und Feier statt.

Mehr zum Leben: Arbeitnerhmer/innen, Rentner/innen, Schlüler/innen und Student/innen gehen am 1. Mai auf die Strasse und fordern, dass die Zeiger neu ausgerichtet werden. Es ist Zeit für mehr Lohn, mehr Rente, mehr Lohngerechtigkeit, mehr Gleichstellung, mehr Prämienverbilligungen, mehr Lohnschutz und für mehr Zeit für sich selber. Es zeigt sich immer wieder, dass der gemeinsame Einsatz und solidarisches Zusammenstehen immer wieder zum Erfolg führt.

Im Aargau finden insgesamt acht Kundgebungen und zwei Demonstrationen statt. Detailprogramme und Reden sind auf www.agb.ch/1-mai/ ersichtlich.

Demonstrationszug und Feier in Aarau

In Aarau findet die diesjährige Maifeier auf dem Holzmarkt statt. Dort startet der von den Aarauer Turmbläsern angeführte Demonstrationsumzug um 16.55 Uhr. Ab 17.30 Uhr referieren der Präsident des Aargauer Gewerkschaftsbundes Florian Vock, die Badener Stadträtin Ruth Müri sowie der Kolumnist, Texter und Sänger von Stiller Has Ende Anaconda. Nach den Reden spielt die Funk-Soul-Pop- Band «Notorious». An der Feier sorgen verschiedene Stände für das leibliche Wohl, die einige Arbeitnehmerorganisationen und Parteien sind mit Infoständen präsent. Der Anlass wird vom 1. Mai-Komitee Aarau organisiert, bei dem folgende Organisationen mitwirken: UNIA, VPOD, Sektionen der SP Bezirk Aarau, Grüne Aarau und JUSO Aargau.