PNB ROCK: Rapper in L.A. erschossen

1
(1)
Der Hip Hopper aus Philadelphia starb gestern bei einem Überfall in einem Schnellrestaurant in Los Angeles.(ebi) PnB Rock ist tot. Der Rapper starb gestern im Süden von Los Angeles, nachdem er bei einem Überfall in einer Filiale des Schnellrestaurants Roscoe’s House of Chicken ‘N Waffles angeschossen worden war. Der Polizei zufolge saß PnB Rock mit seiner Freundin gegen 13:15 Uhr Ortszeit beim Essen, als der Täter eine Schusswaffe zog und ihn offenbar aufforderte, seinen Schmuck herauszugeben. Zuvor hatte Rocks Freundin auf Instagram wohl ein Foto mit Ortsangabe geteilt.

Der Unbekannte schoss auf das Opfer, rannte durch die Seitentür zu einem Fluchtauto und floh dann vom Parkplatz“, zitiert die Los Angeles Times einen Ermittler. Nun sollen u.a. Aufnahmen von Überwachungskameras ausgewertet werden, um den Täter zu identifizieren. PnB Rock sei eine Stunde später im Hospital gestorben. Der Rapper, bürgerlich Rakim Allen, wurde nur 30 Jahre alt und hinterlässt zwei kleine Töchter.

Seinen wohl bekanntesten Track veröffentlichte PnB Rock 2016: “Selfish”. 2019 war er neben Chance The Rapper auf Ed Sheerans Single “Cross Me” zu hören. Sein erstes Mixtape “Real N*gga Bangaz” war 2014 erschienen. PnB Rock erlebte eine von Gewalt und Drogen geprägte Jugend in Philadelphia, sein Vater und einer seiner Brüder wurden ebenfalls ermordet.

Einige Größen aus der Hip Hop-Szene wie Denzel Curry kondolierten heute in den Sozialen Medien: “Nach Pop Smoke ist es unmöglich, dass wir Rapper oder unsere Liebsten immer noch unseren Aufenthaltsort teilen. Um Waffeln zu präsentieren, gebratene Hähnchen? Es war so ein Vergnügen, mit ihm zusammenzuarbeiten. Das macht mich krank“, tweetete etwa Nicki Minaj fassungslos.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 1 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?