Rohrerstrasse 6 5000 Aarau
+41798245900
info@radiosummernight.ch

So gelingt dir der perfekte Mojito

Kubanischer Mojito

Zuerst mal wie wird ein Mojito traditionell gemacht? Fünf Zutate reichen für einen Traditionellen Mojito: etwa 5 cl weißer kubanischer Rum, etwa 2,5 cl Limettensaft, 6–8 Blätter frische Minze, 3 BL weißer Rohrzucker und Sodawasser. Dabei gibt man Minzeblätter, frischen Limettensaft und Zucker in das Glas und rührt um, um die Aromen der Minze freizusetzen und den Zucker aufzulösen, danach folgt der Rum. Die Mischung kann dann noch einige Minuten ziehen, danach wird das Glas mit Cracked Ice (grob zerstoßenem Eis) gefüllt und etwas Sodawasser – etwa 4 cl – darüber gegossen. Als Garnitur werden ein bis zwei Minzezweige mit der flachen Hand leicht „angeklatscht“, damit sich die ätherischen Öle freisetzen, und in das Glas gesteckt, sowie mit einem Trinkhalm serviert.

Click to rate this post!
[Total: 1 Average: 4]