SUN DIEGO: Ein Hoch auf die Wahlfamilie in “La Familia 2”

SUN DIEGO: Ein Hoch auf die Wahlfamilie in "La Familia 2"
4.4
(24)
Als SpongeBozz besang er seinen Anhang bereits vor einigen Jahren. Für den zweiten Teil tauscht er Kostüm gegen Verpixelung aus.
(dol) BBM ist la Familia. Wenn die Brüder aufmarschieren am Block, dann geht die Scheiße rata-ta-ta.” Die Familie sucht man sich nicht aus, hieß es früher immer. Mittlerweile liegt die Wahlfamilie im Trend, die statt der lästigen Blutsverwandten Freunde befördert. In “La Familia 2” stellt Sun Diego seiner Hörerschaft seine engsten Angehörigen vor.

Dabei handelt es sich um die beiden Rap-Schwergewichte Kollegah und Farid Bang sowie einige Dutzend ernst bis grimmig dreinblickende Männer, die der verpixelte Hauptdarsteller wenig schmeichelhaft beschreibt: “Häng’ mit Großfamilienmafiakreis/Paralleljustiz auf Pflasterstein.

“La Familia 2” soll sich auf dem Album “Yellow Bar Mitzvah” wiederfinden, das am 1. April 2022 erscheint. Den ersten Teil des Songs hat Sun Diego bereits 2017 veröffentlicht. Auf dem Album “Started From The Bottom/Krabbenkoke Tape” gab er “La Familia” in seiner Rolle als SpongeBozz zum Besten. Darauf schätzte er auch die zahlenmäßige Größe seines Anhangs: “Ich bin motherfucking unantastbar, mehr als fünftausend Member.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.4 / 5. Anzahl Bewertungen: 24

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?