Rohrerstrasse 6 5000 Aarau
+41798245900
info@radiosummernight.ch

6 Anzeichen dafür, dass du es mit einem Fuckboy zu tun hast

Gleich vorweg, ich urteile nicht über euch. Solltet ihr gerade in einer „Beziehung“ mit einem Fuckboy sein oder gar selbst einen Seid.

1. Der Kontakt

Wenn er sich nur alle heiligen Zeiten bei dir meldet und der Kontakt eher einseitig ist, dann ist er ein Fuckboy! Wenn ihm immer erst Nachts einfällt, dass es dich gibt und er „an dich denken muss“ und dir ein Penisfoto schickt, ist er ein gottverdammter Fuckboy.

2. Die Ängste

Awwwww, der Ärmste! Hat er Bindungsängste? Muss er sich erst darüber im Klaren werden, ob er bereit für eine Beziehung ist? Möchte er dich nicht verletzen und hindern ihn all diese Dinge trotzdem nicht daran mit dir ins Bett zu gehen, wenn er gerade Lust hat? Well … he’s a Fuckboy. Die funktionieren so.

3. Just Friends

Es ist das Worst-Case-Szenario in einer Nicht-Beziehung: Ihr trefft jemanden auf der Strasse und er stellt dich „nur“ als Freund(in) vor. Und das obwohl ihr regelmäßig Sex habt und gemeinsam unterwegs seid.
Er hat’s ja nicht so mit Titeln, Monogamie, Beziehungen und so. Und warum sollte man etwas ändern, wenn es doch eh so gut klappt zwischen euch beiden (im Bett) …bla, bla, bla! Übersetzt bedeutet das: „Er möchte nicht dein Freund sein! Aber weiterhin mit dir Sex haben“ … weil er ein Fuckboy ist.

4. M.I.A

… steht für Missing In Action und für den Grundstatus deiner neuen Flamme. Er verspricht dir nämlich immer wieder, dass er auftaucht und dann kommt er einfach nicht. Das liegt daran, dass er … richtig … ein Fuckboy ist.

5. You are not alone

Du bist dir wahrscheinlich nicht sicher, ob die Alte mit der er auf Instagram posiert nicht vielleicht doch mehr als „nur eine Freundin“ ist. In Wahrheit weißt du auch nicht, ob du die einzige bist, mit der er was hat. Schließlich lässt er sein Handy niemals unbeobachtet, es könnte ja eine von den anderen schreiben. Er ist ja ein Fuckboy! #HalloKondome

6. Er will nicht mit dir in der Öffentlichkeit gesehen werden.

Er hat immer eine Ausrede dafür, warum ihr beide nicht zusammen gesehen werden könnt. Er ist beschäftigt, hat keine Lust auszugehen, was auch immer. Wenn ein Mann nicht stolz darauf ist, mit dir gesehen zu werden, dann bist du offensichtlich nur ein Seitenschneider für diesen Fuckboy.

 

Sollten euch diese sieben Punkte bekannt vorkommen, während ihr gerade auf eine Whatsapp-Nachricht wartet, euch fragt wo „euer“ Typ ist oder euch wundern, wie es passieren konnte, dass ihr schon wieder mit ihm im Bett gelandet seid, ist es Zeit eure Fantasie-Beziehung mit dem Fuckboy in Frage zu stellen.

Click to rate this post!
[Total: 5 Average: 5]