AC/DC: Neuer Songteaser “Demon Fire”

Dein Radio für den Sommer

Die Hardrocker veröffentlichten am Wochenende Auszüge eines weiteren Tracks des kommenden Studioalbums “Power Up”.

Nach “Shot In The Dark” kündigt sich die zweite Single des kommenden AC/DC-Albums an. Am Samstag veröffentlichten die australischen Hardrocker ein neues, längeres Soundsnippet: Knochentrocken prescht das “Demon Fire”-Riff, das an Songs wie “Safe In New York City” erinnert, nach vorne.

Dass AC/DC ihre Weltkarriere heutzutage noch mal so hinlegen würden, bezweifelt die Band allerdings, nicht zuletzt aufgrund der expliziten Texte zahlreicher ihre Songs, etwa “Givin The Dog A Bone”, “Cover You In Oil” “You Shook Me All Night Long” oder “Girls Got Rhythm”. Dafür würde es heute heftige Reaktionen hageln, ist sich Sänger Brian Johnson im NME-Interview sicher.

Das neue AC/DC-Album “Power Up“, das am 13. November erscheint, sollte die angestammte Fangemeinde jedenfalls nicht enttäuschen, das versprechen zumindest die bisherigen Höreindrücke. Einige der verwendeten Riffideen, so Bandchef und Gitarrist Angus Young gegenüber ABC Australia, datieren bis in die Neunziger zurück.

 

Mehr davon auf laut.de

Klicke für die Bewertung des Artikel!
[Total: 0 Durchschnitt: 0]