SFL Award Night: Jean-Pierre Nsamé ist der grosse Gewinner

Dein Radio für den Sommer

Im Berner Kursaal geht am Montagabend die Swiss Football League Award Night über die Bühne.

Den wichtigsten Award das Abends räumte YB-Stürmer Jean-Pierre Nsamé ab, der zum Best Player 2019 der Super League gewählt wird. Bereits im Vorjahr triumphierte ein YB-Profi Spieler: Kevin Mbabu spielt mittlerweile in der Bundesliga.

Die erste Auszeichnung nimmt mit Steve von Bergen derweil ein Spieler in Empfang, der seit Sommer nicht mehr aktiv spielt. Der ehemalige YB-Captain und Ex-Nati-Verteidiger wird für etwas ausgezeichnet, das ihm in seiner langen Karriere eher selten gelungen ist; Einen Treffer. Er hat sich beim Online-Voting mit seinem Tor gegen Luzern im letzten Spiel seiner Karriere durchgesetzt und erhält den Award für das “Best Goal 2019”.

Für Dich unterwegs an der SFL Awardnight 2020 war Christian Dus.

Klicke für die Bewertung des Artikel!
[Total: 2 Average: 5]