STEVIE NICKS: Tik Tok-Video zu “Dreams”

Die Fleetwood Mac-Sängerin macht mit beim Kurzvideohype und gibt ihre eigene Version zum Besten.

Los Angeles (zoe) – Stevie Nicks wollte den “Dreams-Hype” auf Tik Tok offenbar nicht auf sich sitzen lassen und erstellte kurzer Hand selbst ein Tik Tok zu ihrem Hit. Ein Skater namens Nathan Apodaca war mit seiner Version zum Fleetwood Mac-Klassiker erst vor ein paar Wochen viral gegangen.

Im Video von Nicks ist zu sehen, wie die Sängerin auf ihrem Klavierhocker sitzt und sich ihre Rollerskates anzieht, so als würde sie gleich selbst die Straßen unsicher machen. Dabei singt sie ihren 70er-Jahre Hit mit. Auf dem Boden steht eine Flasche von dem gleichen Cranberry Saft, den auch der Skater im Original trinkt.

Vor Stevie machten auch schon Mick Fleetwood und andere das Trendvideo nach.

“Dreams” ist mittlerweile nach 43 Jahren wieder in die amerikanischen Billboard Charts eingestiegen und belegt in den Hot 100 Platz 21. Der Song ist in aller Munde, seitdem auf Tik Tok ein Video aufgetaucht war, in dem ein Skater ganz entspannt entlang eines Highways mit seinem Board fährt, dabei einen Cranberrysaft trinkt und die Lippenbewegungen zu “Dreams” nachmacht.

 

Mehr davon auf laut.de

Click to rate this post!
[Total: 2 Average: 4.5]